Theintaler Töffliwallfahrt nach Einsiedeln

Ziel:  mit dem Töffli an der Rheintaler Wallfahrt teilnehmen, motorisierte Gemeinschafts- und Glaubensverfahrung.

Durchführung: mit dem Töffli vom Rheintal nach Einsiedeln und zurück, Jugendgottesdienst in Einsiedeln, Übernachtung nähe Zürisee, 17. – 18.8.2019

Beteiligt: Juseseo-Stamm Dekanat Altstätten, akj Rheintal und weitere Begleitpersonen

Verantwortlich:  Uwe Rohloff, akj Rheintal, Burgsstrasse 6, 9445 Rebstein, www.akj-rheintal.ch, info@akj-rheintal.ch, 071 770 07 91      

Töffliwallfahrt

Ziel: Gemeinsam machen wir uns mit den Töfflis auf den Weg von Uznach über das Tösstal nach Schaffhausen. Auf dem Weg werden spirituelle Zwischenhalte gemacht. Den Abend verbringen wir auf einem Bauernhof und schlafen im Stroh. 

Durchführung: 10.-11.8.2019

Beteiligt: akj Uznach, SE Obersee und SE Eschenbach

Verantwortlich

Claudio Gabriel

claudio.gabriel@se-eschenbach.ch

Jürg Wüst

juerg.wuest@gommiswald.ch

Nelum Forster

www.design-your-journey.ch

Rheintaler Segeltörn in Holland

Ziel:  Gemeinsam unterwegs sein, Natur, Gemeinschaft und Abenteuer erleben, Verantwortung übernehmen

Durchführung: Mit dem Segelschiff zu den Westfriesischen Inseln, 14. – 20.7.2019 und 28.7. – 3.8.2019

Beteiligt: akj Rheintal und weitere Begleitpersonen

Verantwortlich:  Uwe Rohloff, akj Rheintal, Burgsstrasse 6, 9445 Rebstein, www.akj-rheintal.ch, info@akj-rheintal.ch, 071 770 07 91      

Veloreise nach Bern

Vom 7. Bis 13. Juli, fahren wir dem Rhein und der Aare entlang nach Bern.

Organisation: www.kja-hreg.ch (SE über dem Bodensee)

 

 

Das Foto ist kostenfrei von pixabay.com

Holidayopening

Ziel: Gemeinsam läuten wir die Sommerferien mit Wasserspielen, leckeren Mocktails und guter Musik ein.

Durchführung: 5.7.2019

Beteiligt: akj Uznach

Verantwortlich

Sandra Saide

www.design-your-journey.ch

Seilpark

Ziel: Gemeinsam erobern wir die Baumwipfel. In kleinen Gruppen werden wir die verschiedenen Schwierigkeitsgrade des Seilparks meistern.

Durchführung: 12.6.2019

Beteiligt: akj Uznach und SE Obersee

Verantwortlich

Markus Frei

markus.frei@gommiswald.ch

Sandra Saide

www.design-your-journey.ch

Offene Turnhalle Rieden

Ziel: Die Turnhalle ist zur freien Verfügung der Oberstufenschüler/innen geöffnet.

Durchführung: 4.5.3.2019 in der Turnhalle Rieden.

Beteiligt: akj Uznach und Gommiswald

Verantwortlich

Jürg Wüst

juerg.wuest@gommiswald.ch

Sandra Saide

www.design-your-journey.ch

Events in Appenzell

Exotisch geniessen - fair handeln

Ziel: 

Wir werden aus fair gehandelten Zutaten ein feines Menu kochen

Durchführung: 30.3.2019 in Kaltbrunn

Beteiligt: akj Uznach und Kaltbrunn

Verantwortlich

Beate Kaschel, Pfarreibeauftragte Kaltbrunn

079 559 60 54

Kochduell SE Obersee

Ziel: In verschiedenen Gruppen werden die Kochkünste der Jugendliche auf eine kreative Art getestet. Alle Gruppen erhalten einen Korb mit dem gleichen Lebensmittel für die Vorspeise, Hauptgang und Dessert. Die Jury beurteilt den Geschmack, die Zusammenarbeit in der Gruppe und wie die Menus angerichtet sind.

Durchführung: 23.3.2019 im Oberstufenzentrum Haslen in Uznach.

Beteiligt: akj Uznach und SE Obersee

Verantwortlich

Markus Frei

markus.frei@gommiswald.ch

Nelum Forster

www.design-your-journey.ch

Feel the Light

Feel the Light

Ziel: Die diesjährige Taizé-Adventsnacht „feel the light“ findet am Samstag, 16. Dezember 2016 um 20.00 Uhr wieder in der stimmungsvoll geschmückten Pauluskirche in Gossau statt. Das Gebet mit Taizégesängen wird vom ‚GO AND SING‘ Chor unter der Leitung von Markus Giger und Instrumentalisten unterstützt.

Durchführung: Samstag, 16. Dezember 2017, ab 19.30 Uhr

Beteiligt: akj Gossau, Seelsorgeeinheit Gossau und evangelische Kirche Gossau.  

Verantwortlich:
Caroline Mettler, akj Gossau
info@akj-gossau.ch
www.akj-gossau.ch

Pray and Fun

Pray and Fun

Ziel:  bei der Rheintaler Jugendwallfahrt Spass, Erlebnis und Gebet miteinander verbinden, das Erlebte symbolisch auf den Glauben beziehen

Durchführung: Kartfahren, Jugendgottesdienst, Erlebnisbad, 25.11.2017

Beteiligt: akj Rheintal, Juseso-Stamm Dekanat Altstätten und weitere Begleitpersonen

Verantwortlich:  Uwe Rohloff, akj Rheintal, Burgsstrasse 6, 9445 Rebstein, www.akj-rheintal.ch, info@akj-rheintal.ch, 071 770 07 91      

Nacht der Lichter Toggenburg

Die Nacht der Lichter Toggenburg findet am 25. November 2017 um 20:00 Uhr in der katholischen Kirche Wattwil statt.

Filmwochenende

Filmwochenende

Ziel: Gemeinsam ein Wochenende Gemeinschaft und mehr über das Filmemachen erfahren.

Durchführung: 28.-29. 10

Zielgruppe: Oberstufenschüler/innen

Projektleitung: Claudio Gabriel claudio.gabriel@se-eschenbach.ch

Cook around...

Cook around...

…the world! Möchtest du etwas kochen, was du noch nie gekocht hast? Wir kochen Gerichte aus aller Welt mit Menschen anderer Kulturen, die uns inspirieren. 

Datum: Freitag, 21. Oktober

Zeit: 13.30 bis 19.30 Uhr

Für Jugendliche der 1. bis 3. Oberstufe.

Infos und Anmeldung: sonja.langenegger@yesprit.ch

Städtereise Amsterdam

Städtereise Amsterdam

Ziel: Unter dem Motto „Gemeinsam unterwegs“ erkunden wir während unserer Städte-reise spannende Orte in und um Amsterdam. Dabei kannst du nicht nur mit anderen Jugendlichen eine tolle Reise erleben, sondern du hast die Möglichkeit Gemeinschaft zu erleben und mitzugestalten, neues auszuprobieren, deine Ideen einzubringen, spirituelle Momente zu erleben und natürlich auch einfach mal die freie Zeit zu geniessen. Ein Car bringt uns von Oberbüren nach Amsterdam (Haarlem) und zurück.

Durchführung: 12. Oktober – 15. Oktober 2017

Beteiligt: Dies ist ein Projekt der akj Gossau in Zusammenarbeit mit den Seelsorgeeinheiten Magdenau und Oberbüren-Niederbüren-Niederwil.

Verantwortlich:
Madeleine Holderegger, akj Gossau
info@akj-gossau.ch
www.akj-gossau.ch

Tour de Suisse

Tour de Suisse

„Vill Schwiiz uf ein Tätsch!“ Schneeballschlacht auf dem Titlis? Chillen in Locarno?

In vier Tagen erkunden wir so viel Schweiz wie möglich. Am Infoanlass am 7. September 2017 sind deine Wünsche und Ideen gefragt.

Wann: 2. bis 5. Oktober 2017

Wer: Jugendliche ab Klasse 6

Kosten: CHF 150.-

Infos und Anmeldung an: patrizia.hinrichs@yesprit.ch